Professor Dr. Horst W. Opaschowski

WachstumsAgenda 21

Alles wächst.
Es wächst die Wirtschaft.
Es wächst der Lebensstandard.
Es wächst die Ungleichheit
und die Unsicherheit auch.
Nervosität wächst
und Aggressivität wächst.
Es wächst die Unlust an der Politik
und die Unlust an der Parteiendemokratie.
Es wachsen Bindungslosigkeit
und Kinderlosigkeit,
Mindestrente und Altersarmut,
Schulden und Umweltbelastungen.
Es wächst die Angst vor der Zukunft.
Wachstum um jeden Preis
hat seinen Preis.

Alles wächst.
Es wächst die Sehnsucht
nach einem Leben nach Maß
und einer Gesellschaft im Gleichgewicht.
Es wächst die Suche nach Sinn,
nach Halt, nach Heimat und Natur,
nach Verantwortung und Verlässlichkeit.
Es wächst die Lust am Gemein- und Bürgersinn
und die Lust an einer Entmachtung der Parteien.
Es wächst das Vertrauen in Familie,
Freundeskreis und Nachbarschaft.
Es wächst die Solidarität der Generationen,
weil auch die nächsten Generationen
eine Zukunft haben wollen.
Wachstum um jeden Preis
hat seinen Preis.

© 2011 Professor Dr. Horst W. Opaschowski. Alle Rechte vorbehalten / Seite zuletzt aktualisiert am 2013-06-21